Oberharmersbach

 

Brandenkopf
(945 m ü. M.)

Mit Aussichtsturm und Fernsehturm (hier in einer winterlichen Aufnahme) ist der Hausberg von Oberharmersbach, der Brandenkopf, die beherrschende Höhe des mittleren Schwarzwaldes. Vom Turm aus haben Sie einen prächtigen Rundblick über dunkle Wälder und ein Gewoge von Bergen und Tälern von seltener Pracht. Im Westen blicken Sie auf die Rheinebene und die Vogesen.

 

 

 Top

 

 

Historischer Speicher
Alte Mühle

Der aus dem Jahre 1761 stammende Speicher stand früher beim "Schwobelenzenhof" im Holdersbachtal. 1985 begann man mit dem Abbruch, um das Gebäude nach drei Jahren an dem jetzigen Platz wieder zu errichten. Neben dem Speicher fand die neu erbaute Mühle ihren Platz.

Die Räume des Speichers und der Alten Mühle geben einen Einblick, unter welchen Vorraussetzungen die Menschen bis zu Beginn dieses Jahrhunderts gearbeitet, gelebt und sich ernährt haben.
Die Ausstellungsgegenstände, darunter eine "Granat-Schleife", hat die Bevölkerung zur Verfügung gestellt.

 

 

 Top

 

 

Die Bauernsäge des Gallus-Hofes

Sägewerke und Mühlen produzierten als Familienbetriebe für den Eigenbedarf und im 19. Jahrhundert in Lohnarbeit Mehl oder Schnitzholz. Im Zuwäldertal wurde das Wasserrad der "Gallus-Säge" von der Familie Lehmann, der Gemeinde und dem Historischen Verein wieder aufgebaut.

 

 

 Top

 

 

 

Die Lourdes-Grotte Zuwald

 

 

 Top 

 

 

Die Bürgerwehr von Oberharmersbach

 

Zurück:

 
Copyright 2003 by Winny .
All Rights Reserved.